Sonnenscheinteller

Als kleiner Vorbereitung für das kommende Wochenende mit Bomben-Wetter, packe ich mir den Sonnenschein auf den Teller. Die orangen Süßkartoffeln und die gelbe Paprika strahlen dabei um die Wette und der Feta-Käse, die Gewürze und der Joghurt geben den Kick. Also als Sommerabend-Rezept oder Idee beim Grillen sehr zu empfehlen! Und es ist auch noch so einfach!

Gebackene Süßkartoffeln mit Feta-Salat

 Sonnenscheinteller

Zutaten (für 2 Portionen):

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 200g Fetakäse
  • 1 gelbe Paprika
  • 1/2 Zwiebel (weiß oder rot)
  • eine Handvoll Oliven
  • 2 EL Olivenöl
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Pfeffer
  • Salz
  • Joghurt oder saure Sahne

 

Zubereitung:

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Süßkartoffeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech legen und 45 – 60 Minuten backen. Währenddessen alle anderen Zutaten bis auf den Joghurt kleinschneiden, auspressen etc. und vermengen. Danach in den Kühlschrank stellen so dass der Salat ziehen kann.

Ist die Süßkartoffel weich, in der Mitte durchschneiden und den Salat sowie den Joghurt darüber geben.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s