Bavarian Crossover 4: Semmeknedl

… oder auch auf hochdeutsch Semmelknödeln oder nach Karl Valentin Semmelnködeln genannt, sind ein Klassiker der bayerischen Küche. Hier mein persönliches Rezept:

Semmeknedl

Zutaten für 8 Knödel:

  • 250g Semmelbrot (gibt es im Supermarkt oder in der Bäckerei zu kaufen)
  • 1/8 Liter lauwarme Milch
  • 4 Eier
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie oder Rucola
  • Salz

Zubereitung:

Das Semmelbrot in eine große Schüssel geben und mit der lauwarmen Milch übergießen und dann 20 Minuten einweichen lassen. Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne andünsten. Die Zwiebeln zusammen mit den Eiern der klein geschnitten Petersilie (bzw. dem Rucola) und etwas Salz zu dem eingeweichten Brot geben und alles gut durchkneten. Aus dem Teig 8 Knödeln formen. Die Knödel in kochendes Wasser geben und ca 10-15 Minuten kochen lassen.

Advertisements

3 Kommentare zu “Bavarian Crossover 4: Semmeknedl

  1. Pingback: Bavarian Crossover 4 | Chucks & Cinnamon

  2. Pingback: Bavarian Crossover 4: Knödelquiche | Chucks & Cinnamon

  3. Pingback: Bavarian Crossover 5: Oma’s Bestes | Chucks & Cinnamon

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s